Suavemente besame,
que quiero sentir tus labios besandome otra vez!

Suavemente... besame!



* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



WØ£k€nM€€®Image hosting by Photobucket

...und im Schlussmarch wie in einem schweren Traum versinkend, weint sie, ohne es zu wissen.

* mehr
     ^°*+Silvester 07+*°^
     ^^Highfield^^
     Summer06
     Bananas
     WM
     Sandra/Anna-Bdays
     Holmes&Watson
     Have You EVER?
     Mix Pics
     Chemie
     Mörlin
     Spatzis Seite
     Anna fotorgrafiert
     Sarah wird 18
     Ode to my friends
     Handy Pictures
     JoinZ B-day
     CrAzY PeOpLe

* Links
     blök
     der alex
     nastja
     zara
     wombat
     der ältere blök
     wolfertz
     aylin
     Homepage of Hativille


Blubb my life, please!

Image hosted by Photobucket.com





Prozac mit Bionade, auf unser aller Wohl!

Oder wie die Bevölkerung im zweiten Gang feststeckt während andere ihre Seele an Minimal verkaufen

Deutschland ist erschüttert über den Sturm. Das war ich auch, nicht in dem Sinne, denn was über uns noch so fegen wird, könnte viel erschütternder sein. Zum Glück habe ich aktiv rumgesessen und war außer Gefahr, denn ich taumelte innerlich schon als mich die Neuigkeiten heute Morgen vom Hocker hauten. Unsere russischen Freunde haben gestern also gewählt. Erschreckende Ergebnisse und wenn die Tendenz so bleibt, kann man davon ausgehen das Bill, der seiner durch ihre hautfarbe benachteiligten Hillary zum Sieg verhilft? Ist es vielleicht einfach nur das Schuldgefühl, dass über Generationen hinweg übergeben wird und wird Obamas zu erwartender Sieg etwa ein für alle mal die Barrieren, aber vor allem die amerikanische Geschichte im Süden auslöschen? Wir Deutschen müssen das ja gut kennen mit der Generationenschuld, dass würde ja für uns heißen, das Gülcan Bundeskanzlerin werden sollte, aber dann sollte es ja wiederum die Tante von GZSZ werden, die ist immerhin jüdischen Glaubens. Ja, meine Mama pflegt ja zu sagen, dass ein Mensch religiös sein sollte, insbesondere in der Politik und das ist der Grund, weshalb ich das ganze Szenario außerhalb der Fenstern des Bundestages beobachte, aber ich habe festgestellt, dass es gar keinen Unterschied zu den Abgeordneten gibt, die auf der anderen Seite sitzen. Ehrlich gesagt, würden die sogar bestimmt gerne tauschen. Aber wo wir grad bei den Amis waren, sollten wir uns fragen, ob ein Konkurrenzkampf innerhalb der Demokraten nicht wertvolle Stimmen, abgesehen vom Vertrauen – und was wollten die überhaupt noch ma erreich? -kosten würde?! Ja na klar, habt ihr recht. Wir müssen uns an die eigene Nase greifen: Pfui, SPD! Böse, böse, böse SPD – macht doch glatt den armen Beck fertig. Was lässt der sich aber auch SPDligen, die sollen sich doch lieber mal verkurten! Wirklich schlimm mit euch Sozialisten langsam! Doch das war ja auch zu erwarten. Einfach viel Lärm um Nichts. Und was haben wir jetzt davon? Ein 5-Parteien-System! Willkommen ihr Linken – stellt euch mal bitte rechts an - eine historische Zeit, wenn nicht eine Revolution im dt. Gesetzgebungsprozess der BRD. Das wird den Prozess natürlich extremst beschleunigen, genauso wie die Bildung unserer G8-Kinder und wo ich schon wieder schimpfen könnte, sende ich lieber an dieser Stelle herzliche Grüße an unsere Kultusministerin Wolff. Erstmal ganz schön doof Zentralabitur und die Verkürzung der ohnehin schon fehlenden Intelligenz der Gesellschaft einführen und dann ganz hässlich und schlau Rücktritt ankündigen? Man munkelt ja, dass habe mit ihrem Coming-Out zu tun, aber ich vermute Karin hatte einfach nur zu viel Prozac in letzter Zeit. Dabei habe ich ihr oft gesagt, „Karin, du... jetzt hör mal zu, nein, der Kurt ist diesmal nicht Schuld daran... neeein, nicht Minimal hören – das ist böse!“ Mir scheint das manchmal wie auf den deutschen Straßen, alle fahren den zweiten Gang bis zum Anschlag, aber hochschalten kommt den meisten zu spät, wenn sogar gar nicht in den Sinn und da haben wir ja unter anderem wieder den Salat mit den umweltschädigenden Ausstoßen: Nein, meine Lieben, ich red grad wirklich nicht von den ganzen Arroganz-Gleichgültigkeits-Smog-Wolken, die über uns verweilen, sondern mag nur darauf hinweisen, dass wir dann wiederum einen kompetenten Umweltminister brauchen. Ich würd ja gern die Strokes vorschlagen, aber ich glaub, die haben sich zu den 15-jährigen extrem Minimal Hörern gesellt... oder fahren noch im zweiten Gang rum. Aber hey, ich bin weder irgend ein begabter DSDS-Jury Mitglied noch eine Befürworterin der StVO. Jedenfalls, tut mir leid lieber Gabriel, wirklich. Ein Dilemma. Zum Glück weiß niemand, dass ich eigentlich der Sohn von der Merkel bin.
Meine lieben Leser, ihr seht, dies sind Zeiten, in denen wir saufen könnten wie ein Pferd, aber vertragen wie ein Pony. Die Zukunft wird trotzdem rosig, dazu das nächste mal mehr. Außerdem hab ich mir überlegt, dass der kleine James mal Zahnarzt wird, dann spar ich umgemeine Kosten. Bis dahin, vergisst nicht, gibts Prozac für das Volk, Opium können wir uns nicht leisten, denn die Drangsalierung des Volkes schweppt über zur Drogenindustrie – armer Pete Doherty, arme Musikindustrie, haben wir schon Deutschland bearmt? Ich glaub, ich ruf mal den Beck an und frag, ob er mit mir ne Bionade trinken mag. Das kann man sicherlich unter Weiterbildung oder als Spende steuerlich absetzen.
3.3.08 23:31
 


Werbung


bisher 3 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Rob (4.3.08 14:59)
Find isch rischtig gut! =)
Versteh zwar nisch allet, aber des erzählse mir ja!
sch'mein, isch versteh nüscht viel über Politik, aber über die Drogen-und Autoindustrie könntsch mitreden


marta (4.3.08 23:41)
hoch lebe james!

und wie war das... "my sweet darling" geht in die politik?

porno...=)


Hati (5.3.08 08:58)
Woos?
Du willst doch keine Merkel aus "my little sweet Darling" machen?

Die wird bestimmt ma Astronautin, Archäologin oder Tierärztin, dann weiß ich immerhin wohin mit meinen ferkelähnlichen Hundis... =)

Das ich immer so berechnend bin, sag ja:
Die Zukunft wird rosig - mit ganz vielen rosa Rosen im Garten!

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung